Künstlaklassen

Die Künstlaklassen ist ein Sozialkompetenztraining in dem wir junge Menschen dabei unterstützen ihre eigenen Stärken und Werte zu entdecken. Wir unterstützen die Entwicklung einer wertschätzender Kommunikation sowie den Aufbau eines respektvollen Umgangs im Miteinander. Des Weiteren fördern wir ziel- und kooperatives Arbeiten. Wir nutzen Methoden und Angebote aus der Erlebnis- und Sozialpädagogik, sowie einzelne Interventionen aus dem Coaching und der Traumapädagogik.

Ziele:

  • Förderung der Sozialkompetenz
  • Entwicklung von einem Wertempfinden und einer sicheren Persönlichkeit
  • Entfaltung von Selbstwirksamkeit und dem Nutzen für die Gemeinschaft
  • Prävention von Mobbing und Gewalt

Zielgruppe

Grundschule,
Alle Formen von weiterführenden Schulen,
Berufs-, Fach- & Hochschulen,

Ort & Termine

Das Training kann sowohl in der Schule als auch an jedem andern beliebigen Ort durchgeführt werden.
Hervorragend eignet es sich als thematisches und erlebnispädagogisches Angebot während einer Klassenfahrt oder auf Tagesausflügen.

Dauer

Von einem Schultag bis zu einer mehrtägigen Klassen- oder Kursfahrt ist vieles möglich.

Preis

Richtet sich nach Umfang und Inhalten des Trainings (auf Anfrage).